Gruppensupervision

Supervision Berlin-Kreuzberg Gruppensupervision: Gruppe von Steinen

In der Gruppensupervision sind Sie zusammen mit anderen Fachkräften, die im gleichen oder ähnlichen Bereich, aber in verschiedenen Einrichtungen oder Trägern arbeiten. Diese Struktur kann das eigene Blickfeld enorm erweitern: einerseits haben Sie Einblick in andere, aber nahe Arbeitsbereiche, andererseits lernen Sie Problemlösungen und Verfahrensweisen kennen, die in Einrichtungen Ihres Bereichs gefunden wurden. Da die Mitglieder in den Gruppen sich nur in der Supervision, aber nicht im Arbeitsbereich begegnen, ist ein hohes Maß an Offenheit möglich.

Es gibt drei gemischte Gruppen für Familien- und Einzelfallhelfer, Mitarbeiter des Betreuten Wohnens und Kollegen aus Beratungsstellen.

In der Gruppenarbeit eingesetzte Methoden sind: Gestalttherapie, Genogramm, Soziogramm, Arbeit mit Figuren und Steinen, Beziehungsskulpturen, kreative Mittel.

 

Turnus, Termine und Kosten bitte telefonisch erfragen. 


Im Moment ist in der Dienstagsgruppe von 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr noch ein Platz frei für eine Frau.